Wirtschaftsbetriebe und Gastronomie

Zur St. Elisabeth-Stiftung gehören auch zwei Wirtschaftbetriebe am Fuße des Klosterbergs in Reute, die eine lange Tradition haben: Die
Schreinerei beim Kloster gibt es seit mehr als einem Jahrhundert, die Klostermetzgerei seit über 50 Jahren.

Ursprünglich dienten beide Betriebe ausschließlich der Versorgung des Mutterhauses der Franziskanerinnen von Reute und deren sozialen Einrichtungen.

Längst haben Schreinerei und Metzgerei neben den Einrichtungen der St. Elisabeth-Stiftung auch andere gemeinnützige, aber auch gewerbliche und private Kunden.

Die Schreinerei beim Kloster hat 1966 die große Werkstatt am Fuß des Klosterbergs in Reute bezogen und behauptet sich seit 1995 auf dem freien Markt.

Die Klostermetzgerei hat 1998 wenige Meter neben der Schreinerei ihren Verkaufsladens eröffnet.

 

Aktuell

10.02.2017 – St. Elisabeth-Stiftung, Bad Waldsee
02.11.2016 – St. Elisabeth-Stiftung, Bad Waldsee
29.07.2016 – St. Elisabeth-Stiftung, Bad Waldsee
28.04.2016 – Klostermetzgerei, Reute
15.04.2016 – St. Elisabeth-Stiftung, Bad Waldsee