Schließen Menü
15.03.2023

Finanzierung der Kurzzeitpflege

Politische Stellungnahme zur Bundesrahmenempfehlung § 88a SGB XI - Weiterentwicklung der Kurzzeitpflege: Angesichts der Tatsache, dass aktuell zur Aufrechterhaltung der bisherigen Versorgungskapazitäten mit Kurzzeitpflege, bis zur Prüfung und Weiterentwicklung durch die Vertragspartner, vorsieht, dass die bisherigen vertraglichen Regelungen – unabhängig von der Aussage über die unmittelbaren Geltung - fortgelten können und auch weiterhin für zukünftige Pflegesatzvereinbarungen zugrunde gelegt werden können, sieht die St. Elisabeth-Stiftung hier einen zeitnahen und inhaltlich intensiven Handlungsbedarf. Dieser entwickelt sich aus der Zusammenführung der aktuell vor Ort in unseren Pflegeeinrichtungen herrschenden Handhabungen der Bereitstellung von Kurzzeitpflegeplätzen.

Hier finden Sie die vollständige Positonierung der St. Elisabeth-Stiftung.

Link kopieren