Schließen Menü
14.03.2019

„Dobblet gmobblet“ ist ausverkauft

HEGGBACH – Der Auftritt von „Hillus Herzdropfa“ bei Kultur in Heggbach am Donnerstag, 28. März ist ausverkauft.

Der Auftritt von Hillu Stoll und Franz Auber in Heggbach ist ausverkauft.

Bei ihrem Benefizauftritt zugunsten des Vereins der Freunde und Förderer der Heggbacher Einrichtungen (VFF) präsentieren Hillu Stoll und Franz Auber ihr neuntes Programm „Dobblet gmobblet“. Beginn ist um 19 Uhr im Festsaal.
Die Vollblut-Comedians haben ein Gespür für komische Momente und Begegnungen und mischen dieses mit großer Schlagfertigkeit und feiner Ironie. Ihre Auftrittserfahrung gepaart mit Menschenkenntnis und dem Willen, ihr Publikum immer wieder aufs Neue zu überraschen, liegt den beiden am Herzen.
Seit elf Jahren ist das Duo aus Justingen auf den großen und kleinen Bühnen zwischen Alb und Donau unterwegs - seit 2016 sogar hauptberuflich. Für ihre Programme haben Stoll und Auber zuletzt unter anderem den Sebastian-Blau-Preis in Rottenburg verliehen bekommen - und zwar gleich in zwei Kategorien.