Schließen Menü
17.09.2019
Wohnpark am Schloss, Bad Waldsee

„Weite und Raum“ in einer neuen Schau

BAD WALDSEE – Eine Ausstellung von Eva Gabriele Narr aus Bad Waldsee ist von 27. September bis 13. Januar 2020 im Wohnpark am Schloss zu sehen. Die neue Schau trägt den Titel „Weite und Raum“.

Eva Gabriele Narr zeigt ab 27. September eine neue Ausstellung im Wohnpark am Schloss.

Die Malerin zeigt im Foyer der Seniorenwohnanlage gut 20 klein- und großformatige Arbeiten in Acryltechnik. „Die Bilder sollen für sich sprechen. Durch die Verwendung von Marmor- und Steinmehl werden Strukturen erzeugt, die sich in der Farbe auflösen“, beschreibt die 57-jährige ihre Arbeitsweise. Pigmente kommen gemeinsam mit Acrylfarbe zum Einsatz und Tusche sowie Aerocolor setzen laut Eva Gabriele Narr die entsprechenden Kontraste. Ihre Werke sind gemalt, gespachtelt oder mit Wachs überzogen und mit Bitumen unterlegt. Narr: „Die Kombination verschiedener Maltechniken und Materialien lässt Räume und Weite entstehen.“

Info: Die Ausstellung im Foyer des Wohnparks am Schloss ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet.