Schließen Menü
28.11.2019

„Feuerpralinen“ und Weihnachtssterne

BAD WALDSEE – Handgefertigte Ofen- und Grillanzünder werden am Dienstag, 3. Dezember, bei der St. Elisabeth-Stiftung, im Foyer des Wohnparks am Schloss in Bad Waldsee verkauft. Auch Weihnachtssterne aus der Produktion des Heggbacher Werkstattverbundes sind im Angebot.

Hergestellt wurden die „Feuerpralinen“ in der Werkstatt für behinderte Menschen in Biberach aus leeren Klo- und Küchenpapierrollen sowie aus Resten von Kerzenwachs. Damit wird Material wiederverwendet, welches ansonsten in den Haushalten entsorgt würde. Die Weihnachtssterne kommen aus der Produktion des Heggbacher Werkstattverbundes.
Die Mitarbeitenden der Werkstatt freuen sich über Materialspenden für neue Anzünder und nehmen ganzjährig abgebrannte Kerzenreste sowie ausgediente Papierrollen entgegen - an den Standorten Biberach und Warthausen-Birkenhard.
INFO: Der Verkauf findet am 3. Dezember von 10.30 bis 13.30 Uhr bei der St. Elisabeth-Stiftung, Steinacher Straße 70, im Eingangsbereich Wohnpark am Schloss statt. Nähere Infos zu den Abgabestellen für Material unter Telefon 07351 31448.