Schließen Menü
24.03.2017
Wohnpark am Schloss, Bad Waldsee

Helle Pastelltöne und knallige Koralle

BAD WALDSEE – Drinnen war zu sehen, was Frau draußen trägt: Pastelltöne in Rosé, Mint und Bleu, aber auch knallige Sommerfarben, wie Koralle und klassisches Marineblau - in Kombination mit bunten Schals, großen Handtaschen und pfiffigem Modeschmuck. Bei der Modenschau am Donnerstag im Waldseer Wohnpark am Schloss präsentierten sechs Seniorinnen die aktuelle Frühjahrs- und Sommerkollektion.

Sommer, Sonne, Schick: Die Wohnpark-Models (von links) Elisabeth Wagenbach, Irmgard Torresin, Fine Schuschkewitz, Gertrud Schellenberg, Heidi Schreiber, Hilde Gütler und Irmgard Kunz zeigten im Wohnpark, dass Mode Spaß macht. Im Hintergrund versteckt sich Alla Hanft.

Dabei geizten die 200 Besucher im Foyer der Wohnanlage nicht mit Beifall für die sechs Models Hilde Gütler, Irmgard Kunz, Gertrud Schellenberg, Fine Schuschkewitz, Irmgard Torresin und Elisabeth Wagenbach - mit ihren 89 Jahren die Älteste im Bunde. Jahre, die der Wohnparkbewohnerin in ihrem schicken Outfit aber nicht anzusehen waren. Alla Hanft hatte die gefälligen Ensembles mit ihren Modellen zusammengestellt und für jeden Typ war das Passende dabei: ob Freizeitbekleidung oder festliche Garderobe. Auch Glitzerndes durfte auf dem Laufsteg nicht fehlen. Kein Wunder, dass sich das überwiegend weibliche Publikum angetan zeigte.

Wohnparkleiterin Heidi Schreiber moderierte und zeigte dabei auch selbst Mode. Die musikalische Umrahmung übernahmen „Die Bobbys“ um Peter Christ und Raimund Lang. Am Abend, bei der zweiten Vorführung, wurden die beiden noch unterstützt von Timo Abler. Mit einem Geburtstagstusch bedacht wurde Gertrud Roth, die einen „Runden“ feiern konnte und seit 15 Jahren im Wohnpark in der Tagespflege arbeitet. Vielen Senioren ist die Jubilarin zudem bekannt, weil sie die Betreuungsgruppe leitet und im Bereich Sturzprophylaxe tätig ist.