Schließen Menü
04.07.2016
Marianna-Bloching-Haus, Ehingen

Livemusik, Kinder-Programm

EHINGEN – Am Samstag, 9. Juli, feiert das Marianna-Bloching-Haus sein Sommerfest: Ab 16 Uhr sind alle eingeladen, am Stadtrand von Ehingen ein paar schöne Stunden im großen Garten zu verbringen.

Auf die Gäste warten Kaffee und Cocktails. Dazu gibt es Kuchen aus der Küche des Heggbacher Wohnverbunds. Ab 17 Uhr serviert der griechische Folkloreverein Xeniteas griechische Spezialitäten wie Gyros und Pide. Für Unterhaltung mit Livemusik sorgt die Ehinger Band „Papercut“ aus dem Projekt „Pop to go“ für 14- bis 18-jährige Jugendliche. In dem Projekt arbeiten Jugendzentrum E.GO, Musikschule o.ton und die Popbastion Region Ulm Donau zusammen. Für Kinder gibt es beim Sommerfest ein buntes Programm mit Schminken und Buttons-Gestalten. Das Marianna-Bloching-Haus in der Breslauer Straße 22 gehört zum Heggbacher Wohnverbund der St. Elisabeth-Stiftung. Seit 1999 wohnen hier Frauen und Männer mit geistigen Behinderungen, zum Teil in Wohngemeinschaften und zum Teil in eigenen Apartments.