Schließen Menü
06.03.2020

Wohnpark St. Josef sagt Josefsfest ab

ALTSHAUSEN – Der Wohnpark St. Josef hat das für den 22. März 2020 geplante Josefsfest aufgrund des Coronavirus abgesagt. Einen Ersatztermin gibt es nicht.

Der Wohnpark St. Josef hat das für den 22. März 2020 geplante Josefsfest abgesagt. Foto: St. Elisabeth-Stiftung

„Die Gesundheit unserer Bewohnerinnen und Bewohner hat für uns absolute Priorität“, begründet Bettina Michelis, Leiterin des Wohnparks, diese Entscheidung. „Wir folgen der Einschätzung des Robert-Koch-Instituts, das das Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus aktuell als mäßig einstuft. Auch wenn es in der St. Elisabeth-Stiftung aktuell noch keinen Corona-Fall gibt, wollen wir aber Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Bei uns im Haus leben ältere Menschen, die vielfach auch Vorerkrankungen haben – es ist unsere Aufgabe, sie vor allen vermeidbaren Gefahren zu schützen. Deshalb verzichten wir in diesem Jahr auf das Josefsfest, bei dem viele Besucherinnen und Besucher von außen zu uns in den Wohnpark kommen.“