Schließen Menü
18.05.2015
Wohnpark St. Klara, Schemmerhofen

Kunsttreff „Akzente“ erfreut Bewohner und Besucher

SCHEMMERHOFEN – Der Wohnpark St. Klara zeigt seit Anfang Mai 2015 Werke des Schemmerhofer Kunstreffs „Akzente“. Die Ausstellung ist noch bis Ende des Jahres zu sehen.

Der Kunsttreff „Akzente“ hat sich im Jahr 2012 aus der ehemaligen Aquarell-Gruppe Schemmerhofen entwickelt. Derzeit sind die Künstlerinnen Margrit Harscher, Kornelia Eyrainer und Helene Steinmaier in verschiedenen Dauer-Ausstellungen vertreten. Ihre Bilder sind gegenständlich, aber auch abstrakt und nehmen durch Zeichen- und Mischtechniken unterschiedliche Gestalt an. Im Wohnpark können Werke aus Öl und Acryl noch bis zum 31. Dezember 2015 bewundert – und gekauft - werden.