Schließen Menü
06.02.2024
Wohnpark am Schloss, Bad Waldsee

Stimmung steigt beim Fasnetsball im Pflegeheim

BAD WALDSEE – Das Sammlervölkle Bad Waldsee war zu Gast im Wohnpark am Schloss. Es gab eine Fasnetsfeier mit buntem Programm für die Bewohnerschaft des Pflegeheims und die Gäste der Tagespflege.

Eine ausgelassene Stimmung herrschte kürzlich im Wohnpark am Schloss in Bad Waldsee.
Lachende Schmetterlinge, Clowns und Prinzessinnen huschten zwischen Bewohnerinnen,
Bewohnern und Gästen umher. „Alle Mitarbeitenden sind heute verkleidet und haben sich
große Mühe gemacht, einfach toll“, so Ramona Endres, Tagespflegeleitung und
Organisatorin der Fasnetsfeier im Wohnpark am Schloss. Auch einige aus der
Bewohnerschaft hatten sich verkleidet.
Eröffnet wurde die Feier durch den Einmarsch der Mitarbeitenden. Walter Schäffler,
Betreuungskraft im Wohnpark am Schloss, hielt anschließend eine Büttenrede, gefolgt von
einem Sketch, in der die Pflege aufs Korn genommen wurde. „Es ist schön zu sehen, wie viel
Spaß die Bewohnerinnen und Bewohner haben. Es wird gelacht und gescherzt, die
Stimmung ist großartig“, meinte Laura Heber, Leiterin des Wohnparks am Schloss. Sie lobte
den Einsatz. Viele Mitarbeitende seien sogar außerhalb ihrer Dienstzeit verkleidet zur Feier
gekommen. Festlicher Höhepunkt bildete der Auftritt des Sammlervölkles Bad Waldsee, das
mit Instrumenten, Fasnetsliedern und Sprüchen für närrische Stimmung sorgte. „Solche
Feierlichkeiten sind einfach schön. Das Sammlervölkle bringt die Waldseer Fasnet zu uns in
den Wohnpark. Das freut mich besonders, weil der Großteil der Betreuten nicht mehr an
anderen Fasnetsveranstaltungen teilnehmen kann“, betonte Wohnparkleiterin Laura Heber.
Gemeinsame Aktivitäten und die damit verbreitete Fröhlichkeit seien Bestandteil einer hohen
Lebensqualität. „Die Fasnetsfeier war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg“, so Laura Heber
zufrieden.


 

Link kopieren